Projektstart LivingSmart

Seit September 2018 forschen PME Familienservice, die ANIMUS GmbH, die Christian-Albrecht-Universität Kiel, das OFFIS-Institut für Informatik, das Bundestechnologiezentrum für Elektro- und Informationstechnik sowie die Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. für die Dauer von drei Jahren an der Entwicklung einer IT-Plattform. Das Projekt „LivingSmart“ wird vom Bundeministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gefördert. Das BMBF fördert „Innovationen für die Produktion, Dienstleistung und Arbeit von morgen“ und hatte das Projekt im August 2018 bewilligt.